Neulingen
Neulingen -  06.02.2019
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp
Anzeige

Nach Schleudertour und Überschlag schwangere Beifahrerin verletzt

Neulingen. Erst geriet das Auto aus noch unbekannter Ursache auf der L661 zwischen Neulingen-Bauschlott und Ölbronn-Dürrn ins Schleudern, dann landete der Mitsubishi auf dem Dach. Mit üblen Folgen für den 27-jährigen Autofahrer und seine schwangere 25-jährige Beifahrerin.

Bei diesem Unfall am Dienstagabend um 20.45 Uhr wurden beide Fahrzeuginsassen leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie zur Weiterbehandlung in umliegende Krankenhäuser. Der Mitsubishi-Fahrer kam von Neulingen-Bauschlott und geriet kurz vor Ölbronn von der Straße ab, schleuderte dann über die L661 und blieb nach einem Überschlag mit seinem Auto auf dem Dach liegen.

Am Auto entstand ein Schaden in Höhe von etwa 12.000 Euro. Der Mitsubishi musste abgeschleppt werden. Neben dem Rettungsdienst und den Polizisten den Polizeirevieres Pforzheim-Nord war auch die Feuerwehr mit zwei Fahrzeugen vor Ort.

Anzeige

Autor: pol