Birkenfeld
Birkenfeld -  28.07.2020
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

Gräfenhausens Maislabyrinth klar zum entern

Birkenfeld. Es kann losgehen, sagt Rafael Müller in Gräfenhausen. Trotz der Trockenheit ist der Mais nun soweit, dass er wieder mal einen Irrgarten hergibt. Immer von Donnerstag bis Sonntag hat das Maislabyrinth beim Gräfenhäuser Café Hühnerglück nun geöffnet. Und zwar donnerstags bis samstags jeweils ab 14 Uhr mit offenem Ende je nach Witterung.

Rafael Müller hofft, dass das Maislabyrinth bis November offen bleiben kann. Foto: Moritz
Rafael Müller hofft, dass das Maislabyrinth bis November offen bleiben kann. Foto: Moritz

An jedem ersten und dritten Sonntag im Monat gibt es eine Kombination aus Labyrinth und Weißwurstfrühstück im Café ab 11 Uhr, an jedem 2. und 4. Sonntag ist schon ab 10 Uhr Frühstücksbuffet im Hühnerglück. Müller hofft, dass das Maislabyrinth bis November offen bleiben kann. Die Irrwege habe in diesem Jahr die Natur stark vorgegeben, sagt der Gräfenhäuser: Die Dürre habe die Pflanzen nicht überall gleichmäßig wachsen lassen.

Autor: hei