Kämpfelbach
Kämpfelbach -  28.04.2021
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

Motorrad prallt gegen Auto: Unfall bei Kämpfelbach fordert zwei Verletzte

Kämpfelbach. Bei einem Unfall auf der K4538 bei Kämpfelbach, wurden am Mittwochmittag zwei Personen leicht verletzt. 

Der Sachschaden beläuft sich auf über 8.000 Euro.
Der Sachschaden beläuft sich auf über 8.000 Euro.

Nach Angaben der Polizei fuhr um 12:30 Uhr ein 57-Jähriger mit seinem Motorrad vom Ersinger Kreuz kommend in Richtung Ersingen. Laut dem aktuellen Stand der Ermittlungen wollte ein vor ihm fahrender 33-Jähriger mit seinem VW nach rechts in einen Feldweg abzubiegen – setzte aber wohl keinen Blinker. Darauf fuhr Motorradfahrer auf den VW auf, wurde nach links abgewiesen und prallte mit einem entgegenkommenden Auto zusammen.

Durch den Verkehrsunfall wurden der Motorradfahrer und die Beifahrerin des Abbiegenden jeweils leicht verletzt und die K 4538 musste für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt werden. Laut Polizei beträgt der Sachschaden etwa 8.200 Euro. 

Autor: pol