Knittlingen
Knittlingen -  15.09.2020
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

Herzinfarkt am Steuer: Auto prallt gegen Edeka-Markt in Knittlingen - Fahrer verstorben

Knittlingen. Ein älterer Autofahrer hat am Dienstagnachmittag am Steuer seines Autos einen Herzinfarkt erlitten und ist dadurch gegen den Edeka Markt in Knittlingen gefahren. 

Der Unfall wurde durch einen Herzinfarkt am Steuer verursacht.
Der Unfall wurde durch einen Herzinfarkt am Steuer verursacht.

Nach Angaben der Polizei wurde seine Beifahrerin durch den Unfall um 16 Uhr schwer verletzt und musste zunächst reanimiert werden, bevor sie in ein umliegendes Krankenhaus gebracht wurde. Laut einer Pressemitteilung des DRK am späten Dienstagabend, ist der Fahrer des Wagens noch am Unfallort verstorben. Nähere Informationen zum entstandenen Schaden und zum Unfallhergang, sind noch nicht bekannt. 

Autor: pol/mg