Königsbach-Stein
Königsbach-Stein -  05.01.2019
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp
Anzeige

Aktion gegen die Angst

königsbach-Stein. Was wohl über 30 Biker in der Nähe vom Reiterhof in Königsbach im Sinn hatten, mag sich der eine oder andere Betrachter kürzlich gefragt haben. Ein Mädchen, das Entsetzliches erlebt hat, wurde in die BACA-Familie aufgenommen.

Zum Schutz des Kindes sind auf dem Abschiedsbild am Ortsausgang nur die Biker zu sehen. Foto: Roller
Zum Schutz des Kindes sind auf dem Abschiedsbild am Ortsausgang nur die Biker zu sehen. Foto: Roller

BACA bedeutet Bikers against child abuse und ist eine in den USA gegründete Organisation, die in Deutschland seit 2013 als Verein in mehreren Chaptern existiert. Aus ganz Deutschland, der Schweiz und Österreich waren die Biker gekommen, um dem Mädchen zu zeigen, dass sie von jetzt an keine Angst mehr zu haben braucht und dass sie nun Freunde hat, die bereit sind, jederzeit wieder dieselbe Strecke zu fahren, um dafür zu sorgen, dass sie sich sicher fühlen kann.

Beim abschließenden „Child Ride“ auf dem Motorrad konnte sie sich dann auch wie ein echter Biker fühlen und strahlte anschließend trotz Eiseskälte übers ganze Gesicht.

Anzeige

„Unser Augenmerk liegt auf dem Kind, nicht auf dem Täter. Von uns geht keine Gewalt aus“, betont Chapter-Präsident „Keule“, bevor das Mädchen mit ihrer Familie wieder nach Hause begleitet wurde und die Biker die Heimreise antraten.

Autor: rol