Königsbach-Stein
Königsbach-Stein -  16.07.2020
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

Nach Ekelfund in Kleidercontainer in Königsbach: Polizei nun eingeschalten

Königsbach. Nachdem ein Unbekannter in Königsbach Fleischabfälle in einem Altkleidercontainer illegal entsorgt hat, ermittelt der Polizeiposten Königsbach-Stein nun wegen Sachbeschädigung.

Ekliger Anblick: Unbekannte haben in einem Kleidercontainer in Königsbach-Stein Fleischabfälle entsorgt.
Ekliger Anblick: Unbekannte haben in einem Kleidercontainer in Königsbach-Stein Fleischabfälle entsorgt.

Der Täter hatte das alte Fleisch im Zeitraum zwischen Montag und Mittwoch in den Altkleidercontainer geworfen, welcher auf Höhe des Sportplatzes Am Plötzer in der Steiner Straße aufgestellt ist. An den im Container befindlichen Kleiderspenden entstand dadurch Sachschaden im zweistelligen Bereich. 

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (07232) 311700 beim Polizeiposten oder unter (07231) 186-3211 beim Polizeirevier Pforzheim-Nord zu melden.

Anzeige

DRK geht in die Offensive

Obwohl der Missbrauch der Kleidercontainer keine Einzelfälle sind, hatte man beim DRK-Ortsverband in Königsbach bisher aufgrund mangelnder Beweise von einer Anzeige abgesehen. Doch die jüngste Tat hat das Fass zum Überlaufen gebracht, weswegen die Polizei nun doch eingeschalten wurde. 

Autor: pol/mg