Königsbach-Stein
Königsbach-Stein -  15.09.2021
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

Oldtimer-Fan aus Stein versteigert Schmuckstück, um Geld an Flutopfer zu spenden

Königsbach-Stein. Mit viel Liebe zum Detail hat der Steiner Oldtimer-Fan Rudolf Herdt seine DKW Hummel super Typ 126 restauriert. Doch nun gehört sie ihm nicht mehr. Herdt hat sie versteigert – und zwar für einen guten Zweck. Herdt wollte die Betroffenen des Hochwassers unterstützen und hatte eine Auktion im Internet gestartet. 2110 Euro hat er dabei für sein Schmuckstück bekommen. Eine stolze Summe, die er nun über das zentrale Spendenkonto des Enzkreises für die Betroffenen des Hochwassers im Ahrtal spendet.

Birgit Kern hat den Oldtimer von Rudolf Herdt ersteigert. Foto: Roller
Birgit Kern hat den Oldtimer von Rudolf Herdt ersteigert. Foto: Roller

„Ich hoffe, dass das Geld sinnvoll und richtig eingesetzt wird.“ Birgit Kern aus Niefern ist vom guten Zustand der Maschine begeistert. Sie ist ebenfalls ein großer Oldtimer-Fan und hat die DKW Hummel ersteigert. Durch einen PZ-Artikel ist sie auf die Auktion aufmerksam geworden. „Das ist wunderschön“, sagt Kern, als sie das rot lackierte Moped von Herdt entgegennimmt. „Ich will nicht wissen, wie viel Zeit und Arbeit da drinsteckt.“

Autor: Nico Roller