Maulbronn
Maulbronn -  10.10.2018
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp
Anzeige

Tödlicher Crash: Motorradfahrer will überholen und prallt auf abbiegendes Auto

Maulbronn-Zaisersweiher/Sternenfels-Diefenbach. Zu einem tragischen Verkehrsunfall ist es am späten Mittwochnachmittag auf der Landesstraße 1134 zwischen Zaisersweiher und Diefenbach gekommen. Dabei verstarb ein Motorradfahrer noch am Unfallort.

Zu einem tragischen Verkehrsunfall ist es am späten Mittwochnachmittag auf der Landesstraße 1134 zwischen Zaisersweiher und Diefenbach gekommen. Dabei verstarb ein Motorradfahrer noch am Unfallort. Fotos: Güldal/TV-BW und Cichecki
Zu einem tragischen Verkehrsunfall ist es am späten Mittwochnachmittag auf der Landesstraße 1134 zwischen Zaisersweiher und Diefenbach gekommen. Dabei verstarb ein Motorradfahrer noch am Unfallort. Fotos: Güldal/TV-BW und Cichecki
Zu einem tragischen Verkehrsunfall ist es am späten Mittwochnachmittag auf der Landesstraße 1134 zwischen Zaisersweiher und Diefenbach gekommen. Dabei verstarb ein Motorradfahrer noch am Unfallort. Fotos: Güldal/TV-BW und Cichecki
Zu einem tragischen Verkehrsunfall ist es am späten Mittwochnachmittag auf der Landesstraße 1134 zwischen Zaisersweiher und Diefenbach gekommen. Dabei verstarb ein Motorradfahrer noch am Unfallort. Fotos: Güldal/TV-BW und Cichecki
Zu einem tragischen Verkehrsunfall ist es am späten Mittwochnachmittag auf der Landesstraße 1134 zwischen Zaisersweiher und Diefenbach gekommen. Dabei verstarb ein Motorradfahrer noch am Unfallort. Fotos: Güldal/TV-BW und Cichecki
Zu einem tragischen Verkehrsunfall ist es am späten Mittwochnachmittag auf der Landesstraße 1134 zwischen Zaisersweiher und Diefenbach gekommen. Dabei verstarb ein Motorradfahrer noch am Unfallort. Fotos: Güldal/TV-BW und Cichecki
Zu einem tragischen Verkehrsunfall ist es am späten Mittwochnachmittag auf der Landesstraße 1134 zwischen Zaisersweiher und Diefenbach gekommen. Dabei verstarb ein Motorradfahrer noch am Unfallort. Fotos: Güldal/TV-BW und Cichecki
Zu einem tragischen Verkehrsunfall ist es am späten Mittwochnachmittag auf der Landesstraße 1134 zwischen Zaisersweiher und Diefenbach gekommen. Dabei verstarb ein Motorradfahrer noch am Unfallort. Fotos: Güldal/TV-BW und Cichecki
Zu einem tragischen Verkehrsunfall ist es am späten Mittwochnachmittag auf der Landesstraße 1134 zwischen Zaisersweiher und Diefenbach gekommen. Dabei verstarb ein Motorradfahrer noch am Unfallort. Fotos: Güldal/TV-BW und Cichecki
Zu einem tragischen Verkehrsunfall ist es am späten Mittwochnachmittag auf der Landesstraße 1134 zwischen Zaisersweiher und Diefenbach gekommen. Dabei verstarb ein Motorradfahrer noch am Unfallort. Fotos: Güldal/TV-BW und Cichecki
Zu einem tragischen Verkehrsunfall ist es am späten Mittwochnachmittag auf der Landesstraße 1134 zwischen Zaisersweiher und Diefenbach gekommen. Dabei verstarb ein Motorradfahrer noch am Unfallort. Fotos: Güldal/TV-BW und Cichecki
Zu einem tragischen Verkehrsunfall ist es am späten Mittwochnachmittag auf der Landesstraße 1134 zwischen Zaisersweiher und Diefenbach gekommen. Dabei verstarb ein Motorradfahrer noch am Unfallort. Fotos: Güldal/TV-BW und Cichecki
Zu einem tragischen Verkehrsunfall ist es am späten Mittwochnachmittag auf der Landesstraße 1134 zwischen Zaisersweiher und Diefenbach gekommen. Dabei verstarb ein Motorradfahrer noch am Unfallort. Fotos: Güldal/TV-BW und Cichecki
Zu einem tragischen Verkehrsunfall ist es am späten Mittwochnachmittag auf der Landesstraße 1134 zwischen Zaisersweiher und Diefenbach gekommen. Dabei verstarb ein Motorradfahrer noch am Unfallort. Fotos: Güldal/TV-BW und Cichecki

Wie die Polizei auf Nachfrage der PZ mitteilt, kam es zu dem Unglück auf Höhe des Schülenswaldhofs, der ungefähr in der Mitte zwischen beiden Ortschaften liegt. Ein Autofahrer, der von Zaisersweiher kam, wollte um 16.38 Uhr nach links auf das Gelände des Aussiedlerhofs abbiegen. Ein von hinten herannahender Motorradfahrer schätzte die Situation offenbar falsch ein und wollte das Auto überholen. In diesem Moment scherte das Fahrzeug nach links aus und erwischte den Motorradfahrer, der durch den Aufprall von seiner Maschine geschleudert wurde.

Bei dem Unfall zog sich der Biker derart schwere Verletzungen zu, dass er kurze Zeit später noch am Unfallort verstarb. 
Die Freiwillige Feuerwehr aus Zaisersweiher war mit neun Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen vor Ort, um unter anderem die Ölspur zu entfernen und die Straße zu räumen. Während der Unfallaufnahme und den Reinigungsarbeiten musste die Strecke komplett gesperrt werden. 

Anzeige

Autor: lau/max/pol