Mönsheim
Mönsheim -  21.08.2020
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

Zeugen gesucht: 58-Jähriger stürzt in Mönsheim mit Rad und hat keinerlei Erinnerungen mehr

Mönsheim. Am Donnerstagabend gegen 19.40 Uhr ist ein 58-jähriger Fahrradfahrer in der Weissacher Straße in Mönsheim schwer verletzt aufgefunden worden. Das teilte die Polizei am Freitagmittag in einem Bericht an die Presse mit.

An einer Gefällstrecke stürzte der Mann mit seinem Fahrrad, heißt es. Der 58-Jährige habe an den Unfall aber keinerlei Erinnerung.
An einer Gefällstrecke stürzte der Mann mit seinem Fahrrad, heißt es. Der 58-Jährige habe an den Unfall aber keinerlei Erinnerung.

An einer Gefällstrecke stürzte der Mann mit seinem Fahrrad, heißt es. Der 58-Jährige habe an den Unfall aber keinerlei Erinnerung.

Deshalb werden Zeugen oder Hinweisgeber gebeten, sich mit der Verkehrspolizei telefonisch unter (07231) 186-3111 in Verbindung zu setzen.

Autor: pol/juw