Mühlacker
Mühlacker -  24.11.2021
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

Kleiner Adventsmarkt noch bis Samstag in der Mühlacker Fußgängerzone

Mühlacker. Hier haben Kunsthandwerker die Möglichkeit, ihre Werke trotz des abgesagten Weihnachtsmarktes auszustellen. Täglich von 9.30 bis 17.30 Uhr haben die vier Häuschen, welche sich in der Bahnhofstraße befinden, geöffnet. Am Stand von Renate Reit findet man Selbstgenähtes- und gestricktes für alle, vom Stirnband bis zu den Socken. Zusätzlich stellt sie kleine Geschenkpäckchen aus, die sich gut als Weihnachtspräsente oder Mitbringsel eigenen.

Schnappschuss vom Adventsmarkt in Mühlacker. Foto: Hazeldine
Schnappschuss vom Adventsmarkt in Mühlacker. Foto: Hazeldine

An einem anderen Stand findet man Allerlei aus Naturmaterialien. Simone Troike zeigt ihre liebevoll gestalteten Holzschnitte, Adventskränze und andere Dekorationsartikel. Ebenfalls mit einem Stand vertreten ist die evangelische Kirchengemeinde Großglattbach, welche Kerzen, weihnachtliche Dekorationen und Gestecke, sowie verschiedene selbst gemachte Leckereien anbietet.

Autor: mar