Mühlacker
Mühlacker -  17.08.2021
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

Zu schnell unterwegs: 18-Jähriger rast zwischen Wiernsheim und Mühlacker gegen Baum

Wiernsheim/Mühlacker. Bei einem schweren Unfall auf der L1125 zwischen Pinache und Großglattbach ist am Montagabend ein 18-Jähriger schwer verletzt worden.

Der junge Mann wurde schwer verletzt.
Der junge Mann wurde schwer verletzt.

Laut Polizei war der junge Autofahrer gegen 19.30 Uhr vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen und frontal in einen Baum gekracht. Er wurde schwer verletzt.

Der junge Fahrer war vermutlich zu schnell unterwegs und kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Fotos: Markus Rott/Einsatz-Report 24
Der junge Fahrer war vermutlich zu schnell unterwegs und kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Fotos: Markus Rott/Einsatz-Report 24
Der junge Fahrer war vermutlich zu schnell unterwegs und kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Fotos: Markus Rott/Einsatz-Report 24
Der junge Fahrer war vermutlich zu schnell unterwegs und kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Fotos: Markus Rott/Einsatz-Report 24
Der junge Fahrer war vermutlich zu schnell unterwegs und kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Fotos: Markus Rott/Einsatz-Report 24
Der junge Fahrer war vermutlich zu schnell unterwegs und kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Fotos: Markus Rott/Einsatz-Report 24
Der junge Fahrer war vermutlich zu schnell unterwegs und kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Fotos: Markus Rott/Einsatz-Report 24
Der junge Fahrer war vermutlich zu schnell unterwegs und kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Fotos: Markus Rott/Einsatz-Report 24
Der junge Fahrer war vermutlich zu schnell unterwegs und kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Fotos: Markus Rott/Einsatz-Report 24
Der junge Fahrer war vermutlich zu schnell unterwegs und kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Fotos: Markus Rott/Einsatz-Report 24
Der junge Fahrer war vermutlich zu schnell unterwegs und kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Fotos: Markus Rott/Einsatz-Report 24
Der junge Fahrer war vermutlich zu schnell unterwegs und kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Fotos: Markus Rott/Einsatz-Report 24
Der junge Fahrer war vermutlich zu schnell unterwegs und kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Fotos: Markus Rott/Einsatz-Report 24
Der junge Fahrer war vermutlich zu schnell unterwegs und kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Fotos: Markus Rott/Einsatz-Report 24

Autor: pz