Wiernsheim
Wiernsheim -  14.06.2021
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

14-Jähriger mit Cityroller wird in Wiernsheim von Auto erfasst und schwer verletzt

Wiernsheim. Ein 14-jähriger Junge ist am Freitagabend in Wiernsheim von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden, nachdem er mit seinem Tretroller auf die Fahrbahn gefahren war.

Der Polizei zufolge war eine 32-Jährige Mercedes-Fahrerin auf der Talstraße in Richtung Plattenstraße unterwegs, als der Junge gegen 19.20 Uhr mit einem sogenannten Cityroller auf die Fahrbahn der Talstraße fuhr, ohne auf den Verkehr zu achten. Er prallte offensichtlich gegen das Fahrzeug und fiel zu Boden. Er kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Es entstand Sachschaden im vierstelligen Bereich.

Autor: pol