Wiernsheim
Wiernsheim -  14.07.2020
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

20.000 Euro Sachschaden bei Crash auf Wiernsheimer Kreuzung

Wiernsheim. Rund 20.000 Euro Sachschaden und zwei Leichtverletzte sind das Resultat eines Verkehrsunfalles am Montagmittag in Wiernsheim.

Nach derzeitigen Erkenntnissen fuhr eine 67-jährige VW-Fahrerin gegen 13 Uhr in den Kreuzungsbereich der Schanzstraße/Pilcherstraße ein und prallte dabei mit dem Seat einer von rechts kommenden 37-jährigen Fahrerin zusammen. Sowohl die VW-Fahrerin als auch die siebenjährige Mitfahrerin im Seat wurden verletzt. Eine ärztliche Hilfe vor Ort war allerdings nicht erforderlich.

Autor: pol