Wimsheim -  24.01.2021
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

Auto in Flammen: Renault brennt in Wimsheim komplett aus

Wimsheim. Glück im Unglück hatte wohl ein Autofahrer in Wimsheim, der sich am Samstagabend noch selbst aus seinem Auto retten konnte, nachdem er bemerkte, dass Qualm aus dem Motorraum drang. Kurze Zeit später stand der Wagen in Flammen.

Der Renault wurde bei dem Feuer komplett zerstört.
Der Renault wurde bei dem Feuer komplett zerstört.

Der Polizei zufolge war der Mann gerade in einem Kreisverkehr unterwegs, als er den Rauch bemerkte. Die freiwillige Feuerwehr Wimsheim war kurze Zeit später vor Ort, um den Brand zu löschen.

Ein Auto hat am Samstagabend in Wimsheim Feuer gefangen. Der Brand musste von der Feuerwehr gelöscht werden, der Fahrer konnte sich selbst retten. Fotos: Markus Rott / Einsatz-Report24
Ein Auto hat am Samstagabend in Wimsheim Feuer gefangen. Der Brand musste von der Feuerwehr gelöscht werden, der Fahrer konnte sich selbst retten. Fotos: Markus Rott / Einsatz-Report24
Ein Auto hat am Samstagabend in Wimsheim Feuer gefangen. Der Brand musste von der Feuerwehr gelöscht werden, der Fahrer konnte sich selbst retten. Fotos: Markus Rott / Einsatz-Report24
Ein Auto hat am Samstagabend in Wimsheim Feuer gefangen. Der Brand musste von der Feuerwehr gelöscht werden, der Fahrer konnte sich selbst retten. Fotos: Markus Rott / Einsatz-Report24
Ein Auto hat am Samstagabend in Wimsheim Feuer gefangen. Der Brand musste von der Feuerwehr gelöscht werden, der Fahrer konnte sich selbst retten. Fotos: Markus Rott / Einsatz-Report24
Ein Auto hat am Samstagabend in Wimsheim Feuer gefangen. Der Brand musste von der Feuerwehr gelöscht werden, der Fahrer konnte sich selbst retten. Fotos: Markus Rott / Einsatz-Report24
Ein Auto hat am Samstagabend in Wimsheim Feuer gefangen. Der Brand musste von der Feuerwehr gelöscht werden, der Fahrer konnte sich selbst retten. Fotos: Markus Rott / Einsatz-Report24
Ein Auto hat am Samstagabend in Wimsheim Feuer gefangen. Der Brand musste von der Feuerwehr gelöscht werden, der Fahrer konnte sich selbst retten. Fotos: Markus Rott / Einsatz-Report24
Ein Auto hat am Samstagabend in Wimsheim Feuer gefangen. Der Brand musste von der Feuerwehr gelöscht werden, der Fahrer konnte sich selbst retten. Fotos: Markus Rott / Einsatz-Report24
Ein Auto hat am Samstagabend in Wimsheim Feuer gefangen. Der Brand musste von der Feuerwehr gelöscht werden, der Fahrer konnte sich selbst retten. Fotos: Markus Rott / Einsatz-Report24
Ein Auto hat am Samstagabend in Wimsheim Feuer gefangen. Der Brand musste von der Feuerwehr gelöscht werden, der Fahrer konnte sich selbst retten. Fotos: Markus Rott / Einsatz-Report24
Ein Auto hat am Samstagabend in Wimsheim Feuer gefangen. Der Brand musste von der Feuerwehr gelöscht werden, der Fahrer konnte sich selbst retten. Fotos: Markus Rott / Einsatz-Report24
Ein Auto hat am Samstagabend in Wimsheim Feuer gefangen. Der Brand musste von der Feuerwehr gelöscht werden, der Fahrer konnte sich selbst retten. Fotos: Markus Rott / Einsatz-Report24
Ein Auto hat am Samstagabend in Wimsheim Feuer gefangen. Der Brand musste von der Feuerwehr gelöscht werden, der Fahrer konnte sich selbst retten. Fotos: Markus Rott / Einsatz-Report24
Ein Auto hat am Samstagabend in Wimsheim Feuer gefangen. Der Brand musste von der Feuerwehr gelöscht werden, der Fahrer konnte sich selbst retten. Fotos: Markus Rott / Einsatz-Report24
Ein Auto hat am Samstagabend in Wimsheim Feuer gefangen. Der Brand musste von der Feuerwehr gelöscht werden, der Fahrer konnte sich selbst retten. Fotos: Markus Rott / Einsatz-Report24
Ein Auto hat am Samstagabend in Wimsheim Feuer gefangen. Der Brand musste von der Feuerwehr gelöscht werden, der Fahrer konnte sich selbst retten. Fotos: Markus Rott / Einsatz-Report24

Der Fahrer wurde laut Polizei nicht verletzt. Ursache war offenbar ein technischer Defekt. An dem Auto entstand ein Totalschaden, es war nur noch ein Raub der Flammen.

Autor: nig