Enzklösterle
Enzklösterle -  10.11.2021
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

Weihnachtsmarkt unterm Lichterzelt in Enzklösterle geplant

Enzklösterle. Trotz unsicherer Voraussetzungen plant die Gemeinde Enzklösterle den diesjährigen Weihnachtsmarkt unterm Lichterzelt am 18. und 19. Dezember. "Wir freuen uns, in diesem Jahr wieder unseren traditionellen Weihnachtsmarkt organisieren zu dürfen – trotz der großen Herausforderungen, die zu meistern sind", so Hannah Winz, Tourismusleiterin der Gemeinde.

Stimmungsvoll: der Weihnachtsmarkt in Enzklösterle. Foto: Gemeinde Enzklösterle
Stimmungsvoll: der Weihnachtsmarkt in Enzklösterle. Foto: Gemeinde Enzklösterle

Der Markt findet am Samstag, 18. Dezember, von 15 bis 22 Uhr sowie am Sonntag, 19. Dezember, von 11 bis 18 Uhr rund um die Festhalle in Enzklösterle statt. In der Festhalle, auf dem Schulhof sowie auf dem Festhallenvorplatz finden bis zu 50 Marktstände Platz.

Vor allem lokale und regionale Aussteller bieten warme Getränke, kulinarische Spezialitäten, regionale Produkte oder Dekorationsartikel an. Wie in den Vorjahren sind auch die örtlichen Vereine mit eigenen Bewirtungsständen dabei. Noch bis zum 21. November können Bewerbungen für den Weihnachtsmarkt bei der Tourist-Information Enzklösterle eingereicht werden.

Auf ein Rahmenprogramm mit Musik und Unterhaltung wird coronabedingt verzichtet. Die Krippenausstellung findet in der Festhalle statt. Ob es ein Weihnachtscafé in der Festhalle geben wird, ist noch unsicher. Das Weihnachtsmarktgelände wird komplett eingezäunt, sodass Einlasskontrollen durchgeführt werden können.

Autor: pm