Schömberg
Schömberg -  28.01.2020
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp
Anzeige

„Höher, schneller, scheitern“: Großes 3. Bieselsberger Carrera-Rennen steht an

Schömberg-Bieselsberg. Beruflicher Stress zählt zu den größten Gefahren des 21. Jahrhunderts, laut Weltgesundheitsorganisation (WHO). Doch was genau stresst und wie es gelingt, krankmachenden Stress nicht nur zu minimieren, sondern entspannt durchs Leben zu gehen, dazu spricht der Stress- und Burnout-Coach Stefan Schmid bei einem Männervesper zum Auftakt des 3. Bieselsberger Carrera-Rennens.

„Der große Preis von Bieselsberg“ wird zum dritten Mal auf der Carrera Bahn ausgetragen. Foto: privat
„Der große Preis von Bieselsberg“ wird zum dritten Mal auf der Carrera Bahn ausgetragen. Foto: privat

Die Veranstaltung mit dem Titel „Auf den Felgen – höher, schneller scheitern“ findet am Samstag, 8. Februar um 18 Uhr im Vereinsheim Waldeslust in Bieselsberg statt. Es besteht die Möglichkeit, bis 22 Uhr sämtliche Nachtrennen auf der über 30 Meter langen Carrerabahn zu fahren oder als Zuschauer mitzufiebern. Der Teilnahmebeitrag für das Männervesper und den Vortrag beträgt zwölf Euro. Am Sonntag, 9. Februar findet der „Große Preis von Bieselsberg“ in drei Wertungen (Kinder, Jugendliche und Erwachsene) statt. Tickets dafür können Erwachsene für fünf Euro und Jugendliche sowie Kinder ab sieben Jahre für drei Euro erwerben. Pro Ticket kann ein sechsminütiges Qualifying-Rennen gefahren werden. Die jeweils schnellsten Runden der einzelnen Fahrer werden in einer Ergebnisliste geführt. Die sechs schnellsten einer Wertung qualifizieren sich für eines der drei Finalrennen, die ab 16.30 Uhr ausgetragen werden. Es gibt je eine Wertung für Kinder (sieben bis elf Jahre), Jugendliche (zwölf bis 17 Jahre) und Erwachsene. Die Gewinner erhalten einen Wanderpokal und Sachpreise.

Anmeldungen für Vortag und Männervesper können bis 6. Februar an die unten genannte Adresse geschickt werden. Der Rennbetrieb am Sonntag, 9. Februar startet um 10.30 Uhr im Vereinsheim Waldeslust in Bieselsberg. Reservierungen und Ticketbestellungen sind ab sofort unter info@gemeindehaus-bieselsberg.de möglich. Veranstalter ist die Evangelische Verbundkirchengemeinde Schwarzenberg-Bieselsberg.

Anzeige

Autor: pm