Vaihingen (Enz)
Vaihingen -  16.01.2020
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

Einbruch in Lagerhalle: Unbekannte erbeuten Diebesgut im Wert von 50.000 Euro

Vaihingen an der Enz/Ensingen. Zwischen Freitag der vergangenen Woche und Mittwoch brachen unbekannte Täter in eine Lagerhalle an der Robert-Koch-Straße in Ensingen ein. Der Wert des Diebesgutes ist immens.

Die Unbekannten hatten es auf eine Lagerhalle in Ensingen abgesehen.
Die Unbekannten hatten es auf eine Lagerhalle in Ensingen abgesehen.

Um in das Gebäude eindringen zu können, schoben die Diebe zunächst den Rollladen eines Fensters auf der Rückseite der Halle nach oben und schlugen dann das Fenster ein. Nachdem die Unbekannten eingestiegen waren, stahlen sie zahlreiche Kabelrollen, abgerolltes Kabel und auch Gabelstapler und ähnliche Geräte.

Mutmaßlich benutzten die Einbrecher einen Stapler, um das Diebesgut aus der Halle ins Freie zu befördern. Hierbei stießen sie gegen Türen und Wände und beschädigten diese. Die Beute transportierten sie mutmaßlich mit einem Lkw ab. Der Wert des Diebesguts wird auf rund 50.000 Euro geschätzt. Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf weitere 7.000 Euro belaufen.

Das Polizeirevier Vaihingen an der Enz unter der Rufnummer (07042) 941-0, bittet Zeugen um Hinweise.

Autor: pol