Gemeinden der Region
Verkehr -  16.08.2021
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

Auto überschlägt sich auf A8 zwischen Karlsruhe und Karlsbad - Mehrere Verletzte

Karlsbad/Pforzheim. Auf der A8 von Karlsruhe in Richtung Pforzheim hat sich am Montagmorgen ein heftiger Unfall ereignet. Laut Polizei sind mehrere Personen schwer verletzt worden, nachdem sie sich mit ihrem Wagen zwischen dem Kreuz Karlsruhe und Karlsbad überschlagen hatten. Die Strecke war vorübergehend voll gesperrt.

Die Insassen des Fahrzeugs erlitten schwere Verletzungen.
Die Insassen des Fahrzeugs erlitten schwere Verletzungen.

Demnach war das betroffene Auto von Karlsruhe kommend in Richtung Pforzheim auf dem mittleren Fahrstreifen unterwegs, als der Fahrer nach rechts herüberzog und dort mit einem Lkw kollidierte. Anschließend lenkte der Autofahrer nach links, geriet ins Schlingern und überschlug sich mit seinem Fahrzeug. 

Auf der A8 zwischen Karlsruhe und Karsbad hat sich am Montagmorgen ein heftiger Unfall mit mehreren Verletzten ereignet. Fotos: Aaron Klewer / Einsatz-Report24
Auf der A8 zwischen Karlsruhe und Karsbad hat sich am Montagmorgen ein heftiger Unfall mit mehreren Verletzten ereignet. Fotos: Aaron Klewer / Einsatz-Report24
Auf der A8 zwischen Karlsruhe und Karsbad hat sich am Montagmorgen ein heftiger Unfall mit mehreren Verletzten ereignet. Fotos: Aaron Klewer / Einsatz-Report24
Auf der A8 zwischen Karlsruhe und Karsbad hat sich am Montagmorgen ein heftiger Unfall mit mehreren Verletzten ereignet. Fotos: Aaron Klewer / Einsatz-Report24
Auf der A8 zwischen Karlsruhe und Karsbad hat sich am Montagmorgen ein heftiger Unfall mit mehreren Verletzten ereignet. Fotos: Aaron Klewer / Einsatz-Report24
Auf der A8 zwischen Karlsruhe und Karsbad hat sich am Montagmorgen ein heftiger Unfall mit mehreren Verletzten ereignet. Fotos: Aaron Klewer / Einsatz-Report24
Auf der A8 zwischen Karlsruhe und Karsbad hat sich am Montagmorgen ein heftiger Unfall mit mehreren Verletzten ereignet. Fotos: Aaron Klewer / Einsatz-Report24
Auf der A8 zwischen Karlsruhe und Karsbad hat sich am Montagmorgen ein heftiger Unfall mit mehreren Verletzten ereignet. Fotos: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Zahlreiche Rettungskräfte waren vor Ort, um sich um die verletzten Insassen zu kümmern. Auch ein Rettungshubschrauber landete auf der Fahrbahn, weshalb die Strecke zeitweise voll gesperrt war. Um kurz nach 10 Uhr wurde die Autobahn wieder freigegeben, allerdings hatte sich wegen der Sperrung ein kilometerlanger Stau gebildet. 

Autor: nig