Gemeinden der Region
FC Nöttingen -  13.08.2022
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

FC Nöttingen bei Stuttgarter Kickers: Später Ausgleich sorgt für Unentschieden

Remchingen-Nöttingen/Stuttgart. Ein später Treffer hat beim Oberliga-Duell zwischen dem FC Nöttingen und den Stuttgarter Kickers für ein 1:1 gesorgt. Die Gastgeber aus Stuttgart trafen im Gazi-Stadion gegen den FCN erst in letzter Minute zum Ausgleich und sicherten sich so noch ein Unentschieden.

Die Nöttinger trafen per Elfmeter zum 0:1, später glichen die Kickers aus.
Die Nöttinger trafen per Elfmeter zum 0:1, später glichen die Kickers aus.

Zunächst hatte Niko Dobros in der 72. Minute die Nöttinger mit seinem ersten Saisontreffer per Elfmeter in Führung geschossen. Bis kurz vor Schluss sah es so aus, als hätte die Mannschaft von Trainer Reinhard Schenker die Nase vorn. Doch in der 93. Minute traf David Braig für die Kickers zum Ausgleich.

Nach dem zweiten Spiel der Saison liegt der FC Nöttingen mit diesem Ergebnis vorübergehend auf Platz 13, die Stuttgarter Kickers auf Platz drei.

Eine ausführliche Spielanalyse lesen Sie am Sonntagnachmittag auf PZ-news.de.

Autor: nig