Gemeinden der Region
Vaihingen an der Enz -  08.11.2021
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

Frau bei Autounfall nahe Vaihingen/Enz schwer verletzt

Vaihingen an der Enz. Eine Seniorin hat sich bei einem Unfall am Sonntag nahe Vaihingen an der Enz schwer verletzt.

Die Fahrbahn war nass und durch Laub bedeckt.
Die Fahrbahn war nass und durch Laub bedeckt.

Nach Angaben der Polizei war die 76-jährige Autofahrerin gegen 18.10 Uhr auf der die L1136 aus Hemmingen kommend in Fahrtrichtung Hochdorf unterwegs. Kurz nach einem Waldgebiet kam sie auf der regennasse und mit Laub bedeckten Fahrbahn in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. In der Folge stieß sie zunächst gegen ein Verkehrszeichen und prallte anschließend gegen einen Baum. Dabei zog sie sich schwere Verletzungen zu und wurde in ihrem Auto eingeklemmt.

Die Feuerwehr Hemmingen war mit drei Fahrzeugen und elf Einsatzkräften an der Unfallstelle und befreite die 76-Jährige. Durch Rettungskräfte wurde sie in ein Krankenhaus gebracht. An dem Opel entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro. Er war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Polizeibeamte stellten bei der 76-Jährigen Anzeichen von Alkoholeinwirkung fest und veranlassten bei ihr die Entnahme einer Blutprobe.

Autor: pol