Gemeinden der Region
Pforzheim -  11.01.2022
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

Hubschrauber kreist über dem Pforzheimer Norden: Vermisster Mann wohlbehalten aufgefunden

Pforzheim/Ispringen. Der seit Dienstagnachmittag vermisste Mann aus Ispringen ist wohlbehalten aufgefunden worden. Wie die Polizei am Mittwochmorgen auf Nachfrage von PZ-news erklärte, wurde der ältere Herr noch am Dienstagabend zwischen Remchingen und dem Ersinger Kreuz entdeckt.

Police helicopter
Mithilfe eines Hubschraubers hofft die Polizei den Mann zu finden.

Am Mittag hatte ein Hubschrauber über dem Norden Pforzheims und Umgebung für Aufsehen gesorgt. Dieser hatte mit einer Wärmebildkamera nach dem Mann gesucht. Es war nicht auszuschließen, dass sich dieser in einer hilflosen Lage befindet.

Angesichts der Witterung hoffte man, den Vermissten schnell zu finden. Bis zum frühen Abend fehlte jedoch noch jede Spur von ihm. Gegen 21.20 Uhr dann die erlösende Nachricht, dass er gefunden wurde.

Autor: nig/son