Gemeinden der Region
Knittlingen -  13.02.2020
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

Knittlinger Ehepaar singt zur Eröffnung der Biathlon-WM

Knittlingen/Antholz Mittertal. Bei der WM-Eröffnungsfeier auf der Medal Plaza in Antholz Mittertal hat ein Ehepaar aus Knittlingen-Hohenklingen die Biathlon-Familie besungen. Als Teil einer Gruppe von zwei Männern und zwei Frauen und begleitet von einigen Tänzern intonierten Kavila und Andreas Wiener den gut 40 Jahre alten Klassiker „We are Family“ der Sister Sledge. Nach dem Einmarsch der 39 Teilnehmerländer mit ihren Fahnen war der Titel dran.

Zur WM-Einstimmung besangen Andreas und Kavila Wiener aus Knittlingen-Hohenklingen die Biathlon-Familie. Foto: privat
Zur WM-Einstimmung besangen Andreas und Kavila Wiener aus Knittlingen-Hohenklingen die Biathlon-Familie. Foto: privat

Von den Wettbewerben weiter oben am Antholzer See werden die Wieners nichts mitbekommen. Sie wollten noch am Mittwochabend heimfahren: An diesem Samstag um 20 Uhr gibt „Miss Kavila“ dann ein Konzert in Kürnbach. „Kalt aber schön“, fand Kavila Wiener die zwei Tage in Südtirol. Den Wintersport verfolgt sie nicht, sicher werde aber ihr Schwiegervater die Weltmeisterschaft ansehen.

Ein Video zur Eröffnungsfeier gibt es im Internet unter http://pzlink.de/9ou

Autor: rks