Gemeinden der Region
Enzkreis -  10.08.2022
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

PZ-news kompakt: Schwerer Motorradunfall, Fassungslosigkeit in Dobel und sinkende Inzidenzen

Pforzheim/Enzkreis/Kreis Calw. Bei einem Verkehrsunfall ist am Mittwochmittag ein 19-Jähriger schwer verletzt worden. In Dobel ist die Fassungslosigkeit nach dem Tötungsdelikt an einer 68 Jahre alten Frau noch immer riesig, das Motiv für die Tat hingegen weiter unklar. Die Corona-Inzidenzen in der Region sind gesunken. Das alles und mehr lesen Sie am Mittwoch in "PZ-news kompakt".

"PZ-news kompakt" liefert die spannendsten Themen des Tages auf einen Blick.
"PZ-news kompakt" liefert die spannendsten Themen des Tages auf einen Blick.

Coronazahlen in der Region sinken

Die Zahlen des LGA im Detail (Stand: 10. August, 16 Uhr):

Pforzheim: 215 Neuinfektionen; Inzidenz: 663,4 (Vortag: 707,8)

Enzkreis: 458 Neuinfektionen; Inzidenz: 901,1 (Vortag: 979,7)

Kreis Calw: 86 Neuinfektionen; Inzidenz: 300,3 (Vortag: 321,6)

Baden-Württemberg: Inzidenz: 337,1 (Vortag: 366,3)

Deutschland: Inzidenz: 366,8 (Vortag: 381,5)

Fassungslosigkeit und Schock sitzen nach Tötungsdelikt in Dobel tief

Nach dem Tötungsdelikt an einer 68-jährigen Unternehmerin aus Dobel ermittelt die Soko "Loipe" weiter. Zwei Tatverdächtige, ein 29-jähriger Mann und seine 38-jährige Lebensgefährtin aus dem Landkreis Rastatt, sitzen weiter in Untersuchungshaft. Angaben über das mögliche Motiv der Tatverdächtigen oder ihre Verbindung zur Unternehmerin macht die Polizei nicht.

Missglücktes Überholmanöver: Motorradfahrer bei Unfall in Ötsiheim schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist am Mittwochmittag ein 19-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen hatte dieser gegen 12.20 Uhr am Ortseingang aus Richtung Mühlacker kommend einen Lkw überholt und war dabei zu Fall gekommen.

Fußball-Regionalliga kommt für ein Spiel zurück nach Nöttingen

Nach vier Jahren Abstinenz wird in der Kleiner Arena des FC Nöttingen im September mal wieder ein Regionalliga-Spiel ausgetragen. Allerdings ohne Beteiligung des FCN. Am 3. September kommt es im Remchinger Ortsteil zum Duell zwischen dem SGV Freiberg und den Kickers aus Offenbach.

Keine Impfstoffe oder Medikamente: Fischseuche in Zuchtbetrieb im Kreis Calw ausgebrochen

Die Fischkrankheit VHS (Virale Hämorrhagische Septikämie, auch Forellenseuche genannt) ist in einem Fisch haltenden Betrieb im Landkreis Calw festgestellt worden. Dies teilte Janina Dinkelaker, Pressesprecherin des Landratsamts, auf Anfrage der "Pforzheimer Zeitung" mit.

42-Jähriger nach mutmaßlicher Tötung seiner Mutter in Bruchsal in Untersuchungshaft

Am Montagmorgen ist eine 62-jährige Frau tot in ihrer Wohnung in Bruchsal aufgefunden worden. Das teilten die Staatsanwaltschaft Karlsruhe und das Polizeipräsidium Karlsruhe am Mittwoch mit. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand soll es am Montagmorgen zwischen Mutter und Sohn in der gemeinsamen Wohnung in Bruchsal aus bislang unbekanntem Grund zum Streit gekommen sein.

Autor: pz