Gemeinden der Region
Nordschwarzwald -  14.08.2021
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

Vereinsausfahrt des Renault-Clubs Nordschwarzwald

Nordschwarzwald. Zu seiner ersten Vereinsausfahrt konnte der Renault-Club Nordschwarzwald kürzlich durchstarten.

Aktive des Renault-Clubs mit ihren Fahrzeugen. Foto: Renault-Club
Aktive des Renault-Clubs mit ihren Fahrzeugen. Foto: Renault-Club

Nach fast einem Jahr Corona-Pause stand nun auch ein Fotoshooting an, bei dem man mit den Autos die französische Trikolore aufstellte, aber auch das Schwarz, Rot, Gold der deutschen Flagge. Der Vorsitzende Jürgen Häußer war mit seinem Vertreter Michael Walter zur Stelle, um den richtigen Zeitpunkt zu finden, den Mitgliedern wieder ein wenig Club-Leben zurückzugeben.

Da bei den Teilnehmern dieser Ausfahrt die meisten geimpft waren, konnte man dann auch an einen schönen Ausklang denken. Die Fahrt führte über Dillweißenstein nach Unterreichenbach und von dort nach Schwarzenberg, wo dann die Fotos entstanden. Die Ausfahrt klang im Hotel Hirsch in Langenbrand aus. Dort hatte man den Teilnehmern die Lounge bereitgehalten und alle wurden bestens versorgt, obwohl man eine Stunde zu früh dort war. pm