Gemeinden der Region
Retter -  08.09.2019
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp
Anzeige

Vorfahrt missachtet: 18.000 Euro Schaden nach Crash mit VWs

Vaihingen an der Enz/Ensingen. Bei einem Unfall am Samstagnachmittag im Vaihinger Ortsteil Ensingen ist ein hoher Sachschaden entstanden, nachdem zwei Fahrzeuge der Marke VW kollidiert waren.

Gegen 13.15 Uhr wollte der 75-jährige Fahrer eines VW Touran vom Parkplatz eines Supermarktes in die Straße Herrenwiesen einfahren. Dabei missachtete er die Vorfahrt der von links herannahenden 70-jährigen Fahrerin eines VW Golf. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ungefähr 18.000 Euro. Verletzt wurde laut Polizei glücklicherweise niemand.

Anzeige

Autor: pol