Gemeinden der Region
Wiernsheim -  16.09.2021
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

Wiernsheim bekommt einen Waldkindergarten

Wiernsheim. „Wir versuchen schon seit Jahren, mit dem Landratsamt eine Einigung für einen Waldkindergarten in Wiernsheim zu bekommen“, erläuterte Bürgermeister Karlheinz Oehler in der jüngsten Gemeinderatssitzung. Nun geht dieser Wunsch in der Plattengemeinde mit der Weissacher Firma „co. natur gGmbH“ in Erfüllung.

Matschklumpen formen, die Natur spüren – im Herbst kommenden Jahres soll in Wiernsheim ein Waldkindergarten eröffnen. Symbolbild: Andreas Arnold/dpa
Matschklumpen formen, die Natur spüren – im Herbst kommenden Jahres soll in Wiernsheim ein Waldkindergarten eröffnen. Symbolbild: Andreas Arnold/dpa

Denn einstimmig beschloss das Gremium, mit der gemeinnützigen Gesellschaft einen entsprechenden Vertrag über den Betrieb, die Förderung und einen Gestattungsvertrag für einen Waldkindergarten abzuschließen. In der Nähe des Wiernsheimer Schützenhauses soll dafür das neue Domizil entstehen. Der Start des Waldkindergartens ist Anfang September 2022 vorgesehen.

Mehr aus dem Gemeinderat lesen Sie am 17. September in der Mühlackerausgabe „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news.

Autor: ip