Gemeinden der Region
Enzkreis -  29.09.2021
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

Willkommen in Berlin: Neue Bundestagsabgeordnete aus Pforzheim und der Region in der Hauptstadt

Pforzheim/Enzkreis/Kreis Calw. Die neuen Bundestagsabgeordneten für den Wahlkreis Pforzheim Enzkreis, Stephanie Aeffner (Grüne) und Rainer Semet (FDP), haben nach ihrem Einzug in den Bundestag ihre Arbeit zu Beginn der Woche in Berlin aufgenommen. Auf Bundesebene vertreten sie die Region gemeinsam mit den Abgeordneten Katja Mast (SPD) und Gunther Krichbaum (CDU).

Klaus Mack (CDU) hat sein Ziel erreicht... Foto: Moritz
Klaus Mack (CDU) hat sein Ziel erreicht... Foto: Moritz

Seit Mai 2020 kämpfte Klaus Mack um den Einzug in den Bundestag – und versieht dabei seine Posts in den sozialen Netzwerken stets mit #mackauftour. Der Christdemokrat hat sein Ziel mit dem Einzug ins Parlament erreicht und war diese Woche auch schon an seiner neuen politischen Wirkungsstätte in Berlin. Dort hat er an der konstituierenden Sitzung der Unions-Fraktion und an deren Einführungsseminar teilgenommen, wie Mack auf Instagram und Facebook postete. Und er hat sich mit PZ-Fotograf Georg Moritz zum Fotoshooting vor dem Reichstagsgebäude getroffen. Offizielles Mitglied des Budnestags ist der 48-Jährige dann ab 26. Oktober, wenn sich das Parlament konstituiert.