Gemeinden der Region
Vaihingen an der Enz -  14.09.2020
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

Zuletzt auch in Pforzheim: Unbekannter bricht in Vaihingen ins Tierheim ein

Vaihingen an der Enz. Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich zwischen Samstag 23.45 Uhr und Sonntag 7.30 Uhr Zugang zu einem Tierheim in der Enzgasse in Vaihingen an der Enz.

Ein Einbrecher hat sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag Zugang zu einem Tierheim in Vahingen an der Enz verschafft.
Ein Einbrecher hat sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag Zugang zu einem Tierheim in Vahingen an der Enz verschafft.

Im Gebäude wurden verschiedene Räume durchsucht und Bargeld gestohlen. Die genaue Höhe der Sachschäden und des Diebesgutes konnte bislang noch nicht beziffert werden.

Erst vor wenigen Wochen waren Unbekannte auch in Pforzheim ins Tierheim eingebrochen und hatten rund 1.500 Euro erbeutet. Leiterin Kristin Hinze ging damals davon aus, dass der Einbruch in Pforzheim Teil einer deutschlandweiten Serie war.

Seit Ende Juli hatten es von Sachsen über Bayern bis nach Baden-Württemberg immer wieder Einbrecher auf Tierheime abgesehen, dabei jedoch oftmals mehr Schaden angerichtet als Beute gemacht.

Autor: pol/pz