Heimsheim
Enzkreis -  03.06.2022
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

6700 Kilometer für den guten Zweck

Enzkreis/Nordschwarzwald. Die Rotarier der Region haben sich mal wieder kräftig engagiert.

Bei der symbolischen Scheckübergabe waren mit dabei (von links): Norbert Ratzlaff (Rotary Club Pforzheim), Rico Bergmann (Sperlingshof), Gert Meier (Rotary Club Mühlacker-Enzkreis), Fritz Schäfer (KiZe), Kai Vögele (Rotary Club Pforzheim-Schwarzwald) und Angela Blonski (Lilith).  Foto: Rotary Club
Bei der symbolischen Scheckübergabe waren mit dabei (von links): Norbert Ratzlaff (Rotary Club Pforzheim), Rico Bergmann (Sperlingshof), Gert Meier (Rotary Club Mühlacker-Enzkreis), Fritz Schäfer (KiZe), Kai Vögele (Rotary Club Pforzheim-Schwarzwald) und Angela Blonski (Lilith). Foto: Rotary Club

Nach dem sportlichen Großevent „Lauf für Kinder“, den die drei Rotary Clubs Pforzheim Schwarzwald, Pforzheim und Mühlacker-Enzkreis Anfang Mai gemeinsam auf die Beine gestellt hatten, konnten nun drei ebenso sportliche Spendenschecks an jene Einrichtungen übergeben werden, denen der Lauf zugutegekommen war: dem Kinderzentrum Maulbronn (KiZe), dem Sperlingshof in Remchingen und der Lilith-Beratungsstelle für Pforzheim und den Enzkreis.

Jeweils 14.000 Euro haben Rico Bergmann für den Sperlingshof, Fritz Schäfer für das Kinderzentrum Maulbronn, und Angela Blonski für die Lillith-Beratungsstelle von den drei Club-Präsidenten Norbert Ratzlaff (Rotary Club Pforzheim), Gert Meier (Rotary Club Mühlacker-Enzkreis) und Kai Vögele (Rotary Club Pforzheim-Schwarzwald) im Rahmen einer symbolischen Scheckübergabe überreicht bekommen. Dabei stellte sich heraus, dass die drei begünstigten Einrichtungen in diesem Jahr weit mehr zu feiern haben, als die Spenden, die mit Hilfe des Laufs über addiert 6700 Kilometer zusammengekommen sind. Denn bei allen Dreien stehen in diesem Jahr runde Geburtstage an: Der Sperlingshof wurde vor 100 Jahren gegründet, das Kinderzentrum in Maulbronn vor 50 Jahren und vor 30 Jahren die Beratungsstelle „Lilith“ in Pforzheim. pm