Heimsheim
Enzkreis -  18.11.2020
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

Kondensstreifen am Himmel – Was ist denn da oben los?

Enzkreis. „Die haben Platz zum Spielen da oben!“, charakterisiert ein PZ-Leser die Kondensstreifen über Göbrichen. Von Neuenbürg über Pforzheim und Keltern bis Neulingen haben diese am Mittwochnachmittag für Aufsehen und Einsendungen bei der PZ gesorgt.

PZ-Fotograf Thomas Meyer konnte die Kondensstreifen bei Königsbach-Stein auf Bild bannen. Foto: Meyer
PZ-Fotograf Thomas Meyer konnte die Kondensstreifen bei Königsbach-Stein auf Bild bannen. Foto: Meyer

Bei Boris Pfetzing von der Deutschen Flugsicherung ging tatsächlich auch ein Anruf aus Pirmasens ein, der dieselben Himmelsbilder meldete. Wahrscheinlich handele es sich um Manöver der Luftwaffe, so Pfetzing. Der Flugverkehr könne dafür in „temporären restriktiven Arealen“ für das Militär geöffnet werden. Es sehe laut Pfetzing nach Übungsflügen aus. Diese würden für Manöver oder zum Betanken von Flugzeugen geflogen.

Die Kondensstreifen konnten nach Augenzeugenberichten über den Enzkreis hinaus auch von Orten wie Karlsruhe oder Backnang aus gesehen werden.

Autor: bel/mg