Dobel -  23.06.2022
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

Fast 40 Eimer mit Farbe und Mörtel: Baustellenmüll in Dobel abgelagert

Dobel. Unerlaubt Müll abgelagert haben Unbekannte von Sonntag auf Montag in der Nähe von Dobel. Zwischen 30 und 40 Eimer – zum Teil gefüllt mit Farbe und Mörtel – haben die Täter auf einem Grundstück an der Neuen Herrenalber Straße/Landesstraße 340 gegenüber der Einmündung zur Kreisstraße 4331 nach Neusatz, illegal abgelagert. Das teilt die Polizei mit.

Wilde Müllablagerungen machen der Polizei und den Behörden in der Region immer wieder das Leben schwer – jüngst in Dobel. Symbolbild: Animaflora PicsStock - stock.adobe.com
Wilde Müllablagerungen machen der Polizei und den Behörden in der Region immer wieder das Leben schwer – jüngst in Dobel. Symbolbild: Animaflora PicsStock - stock.adobe.com

Wilde Müllablagerungen machen der Polizei und den Behörden in der Region immer wieder das Leben schwer. Die Verursacher zu schnappen, ist schwer.

Zeugen, welche den Vorgang beobachtet haben oder Hinweise zum Verursacher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Calw unter der Rufnummer (07051) 1613511 zu melden.

Autor: pol/heg