Dobel -  10.11.2021
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

Wegen Ausbesserung von Schadstellen: An diesem Tagen wird die Strecke zwischen Dobel und Eyachbrücke gesperrt

Enzkreis. Von Donnerstag, 18., bis Freitag, 19. November muss die Landesstraße von Dobel zur Eyachbrücke ab dem Dreimarkstein voll gesperrt werden; dies teilt das Landratsamt mit. Grund sind Arbeiten zur Ausbesserung von Schadstellen.

Wegen Ausbesserungen von Schadstellen wird die L340 in der kommenden Woche an zwei Tagen gesperrt.
Wegen Ausbesserungen von Schadstellen wird die L340 in der kommenden Woche an zwei Tagen gesperrt.

Die Umleitungsstrecke führt für PKW-Fahrer aus dem Enztal über die Kreisstraße 4552 nach Dennach und weiter nach Dobel. LKWs über 3,5 Tonnen dürfen diese Strecke nicht nutzen und werden daher über Neuenbürg nach Birkenfeld und von dort über Straubenhardt auf den Dobel umgeleitet. Dem überregionalen Schwerverkehr wird empfohlen, den Bereich weiträumig zu umfahren.

Autor: enz