Gemeinden der Region
Kreis Calw -  31.10.2021
Artikel teilen: Facebook Twitter Whatsapp

Betrunkener fährt in Wildberg gegen eine Laterne

Wildberg-Gültlingen. Durch einen lauten Knall sind am Sonntag um 02.21 Uhr Anwohner der Wildberger Straße aus dem Schlaf gerissen worden. Als einer der Anwohner nach dem rechten schaute, stellte er fest, dass ein Peugeot eine Straßenlaterne gerammt hatte. Die hinzugerufene Polizei konnte den 43-jährigen Fahrer noch an der Unfallstelle feststellen. Bei der Überprüfung seiner Fahrtüchtigkeit stellten die Beamten eine erhebliche Alkoholbeeinflussung fest. Aus diesem Grund musste bei dem 43-jährigen eine Blutentnahme erhoben und der Führerschein sichergestellt werden. Zur Stabilisierung der Straßenlaterne war die Feuerwehr im Einsatz.

Zu tief ins Glas geschaut und dann ins Auto gestiegen ist ein Mann in Wildberg. Er fuhr gegen eine Straßenlaterne.
Zu tief ins Glas geschaut und dann ins Auto gestiegen ist ein Mann in Wildberg. Er fuhr gegen eine Straßenlaterne.

Autor: pol